Jugend-Partizipations-Projekt in St. Pölten startet

ZUKUNFTSWERKSTATT JUGEND 2020

Die Initiative „Zukunftswerkstatt Jugend 2020“ ist eine parteipolitisch unabhängige Plattform  für quer denkende Jugendliche, die von Renate Bauer und Jasmin Fischer-Badr, Gestalterinnen aus den Bereichen Design und Pädagogik, initiiert wurde.

Ziele der Initiative: die „junge“ Belebung der Innenstadt, eine positive Imagekampagne für St. Pölten,  Förderung von Partizipation, Transparenz und Kommunikationsraum für alle BürgerInnen zu schaffen, generationenübergreifende Projekte anstarten, sowie Sinn stiftende Maßnahmen für Jugendliche zu schaffen.

Temporäre Blumeninstallationen in der Innenstadt von St. Pölten

Im Zuge der Kick-off-Veranstaltung des Projekts wurde der öffentliche Raum in der Innenstadt von St. Pölten mit blühenden Herbstpflanzen gestaltet, die von Jugendlichen kreativ in geschmückte Blechdosen gepflanzt wurden. Die äußerst motivierten Teens zwischen 13 und 19 Jahren haben die Jugend-Initiative voller Stolz den Passanten und Kaufleuten gleich persönlich vorgestellt. Sie sind dabei nur auf positive Resonanz der Bürger und generationenübergreifend auf großes Interesse gestoßen.

„Manche haben uns sogar gefragt, ob die Blumen zu kaufen sind“, freut sich Viki (14).“Eine tolle Idee, das regt zum Nachmachen an!“, sagt eine freundliche Boutiquenbesitzerin. „Kann ich bitte einen Folder für meinen jugendlichen Sohn haben? Das muss ich ihm unbedingt erzählen“, so wurden die Jugendlichen mit den blühenden Pflanzen, die von der Stadtgärtnerei gesponsert wurden, angesprochen. „Schade, dass die Blumen wieder entfernt werden“, war der Grundtenor vieler älterer Menschen, die sich über die Verschönerung der Innenstadt freuten. Touristen griffen gleich zum Fotoapparat um diese einzigartige und positive Aktion festzuhalten.

Alle Jugendlichen von St. Pölten sind ab sofort herzlich eingeladen, eigene Ideen einzubringen und an Zukunfts-Projekten zu partizipieren, die sowohl für die Jugendlichen selbst, als auch für die Bürger von St. Pölten eine Bereicherung sind und das Gemeinschaftsgefühl stärken. Ab sofort  finden regelmäßige Treffen im Basecamp Löwenhof der Innenstadt von St. Pölten statt.

Eine Initiative in Zusammenarbeit mit der Stadt St. Pölten. Mehr Infos auf: www.wirsindstpoelten.com